Mittwoch, jeweils 12.02. + 19.02.2020

Betriebsbesichtigung IRO- Möbelfabrik in Oelde

Mi. 12.02.2020   ( jeweils max. 25 Teilnehmer)
und zusätzlich
Mi. 19.02.2020   ( jeweils max. 25 Teilnehmer)

 

Anmeldung erforderlich bis 12.01.20

 

 

Ap.: Wolfgang Haschke   Tel. 02522-2706
       Theo Elbracht           Tel. 02522-6565

 

Treffpunkt: 13.00 Uhr   Von-Büren-Allee 55  (Parkplatz )

 

 

IRO – Ihr Möbel-Hersteller für individuelle Raumgestaltung

 

Bild: Fa.Rose 1
Bild: Fa.Rose 1
Bild: Fa. Rose 2
Bild: Fa. Rose 2

Das traditionsreiche Familienunternehmen IRO-Möbelfabrik Josef Rose GmbH & Co. KG ist ein mittelständischer Möbelhersteller, der aus der bereits 1923 von Josef Rose gegründeten Tischlerei hervorgegangen ist. Bereits in den 1980er Jahren wurde mit der Produktion von Systemmöbeln für den Wohnzimmer- und Esszimmer-Bereich begonnen und sind inzwischen zu einer festen Größe in diesem Möbelsegment geworden. Heute fertigt und vermarktet man hochwertige Einrichtungs-Systeme für den Wohnbereich. Sämtliche Möbel werden im westfälischen Oelde gefertigt.

Übrigens: Der Firmenname IRO leitet sich aus den Anfangsbuchstaben von Josef Rose Oelde ab.

Bild: Fa. Rose 3
Bild: Fa. Rose 3
Bild: Fa. Rose 4
Bild: Fa. Rose 4

Die insgesamt 5 Modelllinien werden mit SE3000, SE5000, SE7000, und Luna bezeichnet. Alle Programme haben eine sehr große Typenvielfalt, das heißt, sogar ausgefallene Planungsideen lassen sich fast immer realisieren. Für jedes System wird eine umfangreiche Palette an Holzoberflächen und Lackfarben angeboten.

 

Rückkehr ca..16.00 Uhr