Vorschau Feburar 2021

Tagesfahrt nach Detmold zum Residenzschloss

 Ausgefallen

Tagesfahrt nach Detmold
Residenzschloss, Stadtführung und
Besichtigung einer vollautomatischen
Haver-Absackanlage für Baumarktprodukte

 

Anmeldung erforderlich

 

Ap.: Wolfgang Haschke 02522-2706
       Konrad Baining       02522-6777

Kosten: (Fahrt, Eintritte, Führungen) Gelegenheit zum Mittagessen

 

08.00 Uhr Busabfahrt ab Hallenbad, Weitkampweg 1

 

Besichtigung der Haver-Absackanlagen für hochwertige Bauchemieprodukte bei

 

 

schomburg.de
schomburg.de

Dies ist ein Unternehmen mit langer Tradition. Mehr als 80 Jahre ist der Bautenschutz-
spezialist Schomburg schon am Markt aktiv und seither in Detmold in Westfalen angesiedelt. Aus der ursprünglichen Fabrik für chemische Bautenschutzmittel

 

Albert Fritz Schomburg 1937 gegründet hatte, entwickelte sich ein Anbieter für Systembaustoffe für die Fliesenverlegung, Industriebodengestaltung und Bauwerkinstandsetzung, die heute international durch Tochtergesellschaften in 40 Ländern vertrieben werden.
Bauwerkabdichtende Produkte werden unter dem Namen Aquafin angeboten. Weitere Eigenmarken sind Combiflex, Unifix, Asoflex, Thermopal und Thermolut.
Um der Forderung des Marktes nach erhöhtem Produktschutz sowie längerer und witterungsbeständiger Lagerfähigkeit nachzukommen, entwickelte Haver&Boecker Verpackungssysteme für diese Produkte. Die Säcke sind rein PE-basiert und 100% recyclingfähig. Dies ist ein weiterer Schritt in Richtung einer Kreislaufwirtschaft.

 

 

Weiterfahrt zum Residenzschloss , Schlossführung in 2 Gruppen

 

 

Mittagessen in Strates Brauhaus

 

 

Historische Altstadtführung der ehemaligen Residenzstadt, Marienplatz, Schlosspark, Adolfstraße und Krumme Straße sind nur ein paar Stationen des erlebnisreichen Rundganges.

 

 

Freizeit in der Altstadt

 

 

 

19.00 Uhr geplante Ankunft in Oelde