Dienstag, 10.09.2019

Große Radtour nach Nienaber, Sünninghausen.

Am 10. Sept., um 14 Uhr starteten 45 Radler vom Dietrich-Bonhoefferhaus Richtung Hoher Hagen. Bei ca. 20 Grad, leicht bedecktem Himmel führte der Radleiter Konrad Baining die Radler über Vellern zum Phönixpark nach Beckum. Entlang der Zementroute Richtung Höxberg, führte die  Radtour über Dünninghausen nach Sünninghausen. Die Einkehr beim Gasthof Nienaber fand bei Kaffee und Kuchen statt. Nachdem die Radlergruppe Fam. Paschedag nach Hause begleitet hatte, wurde um 18.15 Uhr wieder Oelde erreicht. Mit Applaus verabschiedeten sich die Radler für die abwechslungsreiche Radtour.

 

Bericht Konrad Baining